Marc Neller

Marc Neller, geb. 1973, Studium: Germanistik, Journalistik und Psychologie in Bamberg. Volontariat bei der „Thüringer Allgemeinen“ in Erfurt. Anschließend Reporter bei „Tagesspiegel“ (Dritte Seite) und „Handelsblatt“. Seit 2010 bei der WELT-Gruppe: zunächst als Reporter im Investigativteam, danach als verantwortlicher Redakteur in den Ressorts Titelthema ("Welt am Sonntag") und Wirtschaft. Inzwischen Ressortleiter Titelthema der „Welt am Sonntag“.

Für seine Reportagen wurde Marc Neller vielfach ausgezeichnet: u.a. Deutscher Reporterpreis, Theodor-Wolff-Preis, Deutscher Sozialpreis, Deutscher Journalistenpreis, Ernst-Schneider-Preis, Herbert Quandt Medienpreis. Zudem mehrfach auf der Shortlist für den Henri-Nannen-Preis.

(Fotocredit: Gisela Gürtler)


Sessions

06-16
12:00
60min
Große Recherchen groß erzählen
Marc Neller
Long formats
K7 (Casino)