Raphael Thelen

Raphael Thelen berichtete über zehn Jahre aus Krisengebieten weltweit. Er schrieb über die arabischen Revolutionen, den Krieg in Syrien und Afghanistan. Er begleitete als Reporter Menschen auf der Flucht durch den Balkan und übers Mittelmeer. Für seine Arbeit erhielt er mehrere Auszeichnungen. Er war Mitflied in den Jurys verschiedener Journalismuspreise und lehrte an Hochschulen und Journalismusschulen Reportage und Storytelling. Die vergangenen Jahre schrieb er vor allem für den SPIEGEL und die ZEIT über die Klimakrise. 2021 veröffentlichte er zusammen mit Theresa Leisgang ein Buch zu dem Thema. Anfang des Jahres wechselte er zur Letzten Generation.


Sessions

06-16
12:00
60min
Am Rande: Journalismus in der Aktivismusfalle
Theresa Breuer, Raphael Thelen, Malte Kreutzfeldt, Ann-Kathrin Büüsker
Media policy / media ethics
K10 (Restaurant Area)