Jochen Bittner

Jochen Bittner ist Mitgründer und Co-Leiter des Ressorts "Streit" bei DIE ZEIT.
Jurastudium an der Universität Kiel, bis 2001 wissenschaftlicher Mitarbeiter am dortigen Lehrstuhl für Staatsrecht und Rechtsphilosophie. Promotion über das Rechtssystems der Irisch-Republikanischen Armee (IRA). Nebenbei freie Mitarbeit für die Kieler Nachrichten, die FAZ und die Welt.
Von 2001 an kümmerte er sich in der ZEIT-Redaktion vor allem um Sicherheits- und Europapolitik.
Von 2007 bis 2010 war er Europa- und Nato-Korrespondent der ZEIT in Brüssel, danach war er u.a. zuständig für die Meinungsseiten des Politikressorts. Ab 2019 half er mit, das neue STREIT-Ressort der ZEIT aus der Taufe zu heben. Von 2013 bis 2020 war Bittner regelmäßiger Kolumnist der New York Times.


Session

06-16
12:00
60min
Sind Journalisten zu sehr Technikfanboys? Recherchieren über vermeintliche und echte Lösungen in der Klimakrise
Annika Joeres, Jochen Bittner, Susanne Götze, Lars Fischer
Climate journalism
U9