Ingo Dachwitz

Ingo Dachwitz ist Kommunikationswissenschaftler und seit 2016 Redakteur bei netzpolitik.org. Er schreibt über Daten, Tech-Politik und den digitalen Strukturwandel der Öffentlichkeit. Ingo Dachwitz arbeitet zudem als Moderator, gibt manchmal Workshops in digitaler Selbstverteidigung und hält gelegentlich Uniseminare zur politischen Ökonomie digitaler Medien. 2020 veröffentliche er gemeinsam mit Alexander Fanta die Studie "Medienmäzen Google" über die Journalismusförderung des US-Konzerns.


Sessions

06-17
14:15
60min
„Ich verdien' mir was dazu...“ – Welche Interessenkonflikte sollten Journalist:innen vermeiden?
Annelie Naumann, Volker Lilienthal, Sigrid März, Daniel Bröckerhoff, Ingo Dachwitz, Fiona Weber-Steinhaus
Current topics
K1