Sascha Sajuntz

Sascha Sajuntz ist stellvertretender Leiter der Rechtsabteilung beim SPIEGEL. In seiner Heimatstadt Reinbek bei Hamburg gründete er das Forum Junger Autorinnen und Autoren, um seiner Erstlingserzählung "Namenstag" (veröffentlicht im Selbstverlag) eine breitere Öffentlichkeit zu erschließen. Nach seinem Studium der Rechtswissenschaft in Hamburg und Oxford war er wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Hamburg. Seit September 2004 ist Sascha Sajuntz als Rechtsanwalt tätig.


Sessions

06-16
12:00
60min
Berichten über #metoo - zwischen Betroffenen, Medienanwälten und Gerichten
Stefanie Dodt, Sonja Süß, Lena Kampf, Sascha Sajuntz
Current topics
K1